Google Accessible View

Neues aus dem Google Labor. Auf dem Technologiespielplatz des Google Konzerns wurde heute Barrierefreiheit groß geschrieben und eine neue Ansicht der Suchergebnisse präsentiert: Google Accessible View.

Um die neue Ansicht zu aktivieren muss man nur Google’s Experimental Search Seite aufsuchen und unter Accessible View den Button „Join this experiment“ anklicken. Dort findet man auch eine kurze Erläuterung der vorhandenen Tastenkürzel, die einem bei der Navigation in der neuen Ansicht helfen.

Solange man am Experiment teilnimmt werden alle Suchergebnisse in der „Accessible View“ anstatt in der normalen Ansicht dargestellt. Diese sticht vor allem durch die Hervorhebung des gerade aktiven Suchergebnisses hervor, welches viel größer und hellblau hinterlegt ist. Mittels der Cursortasten lassen sich die Einträge einzeln durchgehen, wobei beim Wechsel jeweils ein „Klick“ zu hören ist. Beim Erreichen des letzten Eintrags auf der Seite ist ein anderes Geräusch zu hören.

Noch ein kurzer praktischer Hinweis: Die Aktivierung der neuen Ansicht erfolgt pro Topleveldomain. In diesem Beitrag hab ich die „.at“ Version der Experimental Search verwendet (google.at/experimental) wodurch alle Suchanfragen über google.at die neue Ansicht verwenden, nicht jedoch z.B. Anfragen über google.de. Hierzu müsste einfach „Join this experiment“ auf google.de/experimental angeklickt werden.

2 thoughts on “Google Accessible View

Kommentare sind geschlossen.